herausnehmbarer Zahnersatz

Klammermodellguss

Bei teilbezahnten Kiefern ist eine kostengünstige Lösung die Versorgung mit einer durch Klammern gehaltenen Modellgussprothese, bei der die fehlenden Zähne durch Kunststoffzähne ersetzt werden.
Teleskopprothese
Bei einer Teleskopprothese werden die noch vorhandenen Zähne beschliffen und mit parallelwandigen Käppchen abgedeckt. Sie dienen als Führungselemente und bringen die Prothese in ihre endgültige Position. Der Trage- und Haltekomfort ist somit deutlich erhöht.
   
 
Vollprothese
Bei unbezahnten Kiefern ist die Regelversorgung eine schleimhautgetragene Vollprothese. Auch Prothesen müssen heutzutage nicht mehr auffallen. Durch Einarbeiten mittels speziell gefärbten Kunststoff, kann die natürliche Schleimhaut sehr gut nachempfunden werden.
Um einen besseren Halt und höheren Tragekomfort der Prothesen zu erreichen, können in die unbezahnten Kiefer Implantate eingebracht werden. Darauf werden Locatoren oder eine Stegkonstruktion von uns angefertigt, die zusätzlichen Halt bieten. Somit wird ein sicheres Abbeißen garantiert.

Keusen Dentallabor • Josef Keusen • Rehmannstr. 12 • 47574 Goch Pfalzdorf • Telefon: 02823 - 18116 • Fax: 02823 - 95014 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!